Ihr markenunabhängiger Partner

Caravaning-Technik in besten Händen

Ihr qualifizierter Fachbetrieb für Reisemobile und Wohnwagen seit über 25 jahren

Das Team von ATF Reisemobil-Technik ist Ihr kompetenter Partner und stehen Ihnen seit über 25 Jahren mit Rat und Tat rund um das Thema Caravaning-Instandhaltung und -Reparaturen zur Seite.

Als THRUMA, ALDE, FIAMNA und CRYSTOP SAT Servicepartner bieten wir Ihnen unseren Service in jedem Bereich rund ums Reisemobil und/oder Wohnwagen auf qualitativ hohem Niveau zu erschwinglichen Preisen.

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen rund um Service und Technik von Wohnwagen oder Reisebobilen haben. Persönlich, am Telefon oder per E-Mail:

Inhabergeführt in zweiter Generation

Unsere Kompetenz für Ihr Camping-Vergnügen

Heute in 2. Generation wird das Unternehmen, ebenfalls als inhabergeführter Familienbetrieb, durch Daniela und Sebastian Dietz, in gewohnter Atmosphäre geleitet und der Tätigkeitsbereich der Unternehmung weiter ausgebaut. Herr Thelen steht der Unternehmung mit seinem umfangreichen Spezialwissen weiterhin beratend zur Seite.

Inhabergeführt in zweiter Generation

Unsere Kompetenz für Ihr Camping-Vergnügen

Heute in 2. Generation wird das Unternehmen, ebenfalls als inhabergeführter Familienbetrieb, durch Daniela und Sebastian Dietz, in gewohnter Atmosphäre geleitet und der Tätigkeitsbereich der Unternehmung weiter ausgebaut. Herr Thelen steht der Unternehmung mit seinem umfangreichen Spezialwissen weiterhin beratend zur Seite.

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen rund um Service und Technik von Wohnwagen oder Reisebobilen haben. Persönlich, am Telefon oder per E-Mail:

Bereits seit Firmengründung durch Herrn André Thelen im Jahr 1994 wird das Unternehmen als inhabergeführter Familienbetrieb geleitet und hat sich auf individuelle und innovative Lösungen für Reparaturen, sowie Um- und Ausbauten an Reisemobilen, Wohnwagen, Kastenwagen, Motorsportaufliegern, Pferdetransportern, Bussen und Sonderfahrzeugen spezialisiert. In den letzten 25 Jahren wurden nicht nur zahlreiche Fahrzeuge, für z. B. Kirchen, Sparkassen und gemeinnützige Vereine entworfen und gebaut, sondern hauptsächlich der private Caravaning-Sektor mit zahlreichem Zubehör und Umbauten ausgestattet und bei der gesamten Schadenabwicklung nach einem Unfall betreut.

Unser Camping-Blog

yeswe.camp

Unser Blog ist kein weiterer Link zu Sonnenuntergängen, Ausflugstipps oder Reisetagebüchern. Weil wir nicht nur beruflich sondern auch privat fürs Campen brennen, wurden und werden wir immer wieder mit Herausforderungen konfrontiert, bei denen wir uns helfen müssen – oder anderen Campern helfen können. Das kann von der Kleinreparatur übder Notbehelfe bis hin zu Erfahrungen mit Caravaning-Technik führen. Wenn der ganze Campingplatz zum Beispiel ein Fußball-Länderspiel sehen will und wir die einzigen sind, die das Match problemlos im WLAN streamen können – wird es den einen oder anderen interessieren, wie wir das gemacht haben! Ganz getreu dem Motto „Wenn einer eine Reise tut, so kann er was berichten”, schreiben wir diese Erlebnisse für Euch nieder. Viel Spaß dabei!

Wir nehmen Euch mit zum Campen!

Folgt uns auf unseren Fahrten mit unserem Reisemobil. Wir berichten immer wieder (unregelmäßig, wie es unsere freie Zeit erlaubt) von Begebenheiten, die auch anderen Campern bekannt vorkommen werden – und wie wir als Profis vom Fach Lösungen für uns oder Gleichgesinnte finden konnten:

Unser Camping-Blog

yeswe.camp

Unser Blog ist kein weiterer Link zu Sonnenuntergängen, Ausflugstipps oder Reisetagebüchern. Weil wir nicht nur beruflich sondern auch privat fürs Campen brennen, wurden und werden wir immer wieder mit Herausforderungen konfrontiert, bei denen wir uns helfen müssen – oder anderen Campern helfen können. Das kann von der Kleinreparatur übder Notbehelfe bis hin zu Erfahrungen mit Caravaning-Technik führen. Wenn der ganze Campingplatz zum Beispiel ein Fußball-Länderspiel sehen will und wir die einzigen sind, die das Match problemlos im WLAN streamen können – wird es den einen oder anderen interessieren, wie wir das gemacht haben! Ganz getreu dem Motto „Wenn einer eine Reise tut, so kann er was berichten”, schreiben wir diese Erlebnisse für Euch nieder. Viel Spaß dabei!

Wir nehmen Euch mit zum Campen!

Folgt uns auf unseren Fahrten mit unserem Reisemobil. Wir berichten immer wieder (unregelmäßig, wie es unsere freie Zeit erlaubt) von Begebenheiten, die auch anderen Campern bekannt vorkommen werden – und wie wir als Profis vom Fach Lösungen für uns oder Gleichgesinnte finden konnten:

Scroll to Top