Die Profis vom Niederrhein

Das Unternehmen

Ihr qualifizierter Fachbetrieb für ihr Reisemobile und/oder Wohnwagen

Hier sind wir, das Team von ATF Reisemobil-Technik, ihr kompetenter Partner und stehen Ihnen seit über 25 Jahren mit Rat und Tat rund um das Thema Caravaning Instandhaltung und Reparaturen zur Seite.

Als THRUMA, ALDE, FIAMNA und CRYSTOP SAT Servicepartner bieten wir ihnen unseren Service in jedem Bereich rund ums Reisemobil und/oder Wohnwagen auf qualitativ hohem Niveau zu erschwinglichen Preisen. Bei Fragen sprechen Sie uns gerne persönlich an!

Caravaning-Enthusiasten in zweiter Generation

Individuell und innovativ

Bereits seit Firmengründung durch Herrn André Thelen im Jahr 1994 wird das Unternehmen als inhabergeführter Familienbetrieb geleitet und hat sich auf individuelle und innovative Lösungen für Um- und Ausbauten an Reisemobilen, Wohnwagen, Pferdetransportern, Bussen und Sonderfahrzeugen spezialisiert. In den letzte 25 Jahren wurden nicht nur zahlreiche Fahrzeuge, für z.B. Kirchen, Sparkassen und gemeinnützige Vereine entworfen und gebaut, sondern hauptsächlich der private Caravaning Sektor mit zahlreichen Zubehör und Umbauten  ausgestattet.

Heute in 2. Generation wird das Unternehmen, ebenfalls als inhabergeführter Familienbetrieb, durch Daniela und Sebastian Dietz, in gewohnter Atmosphäre geleitet und der Tätigkeitsbereich der Unternehmung weiter ausgebaut. Herr Thelen steht der Unternehmung mit seinem umfangreichen Spezialwissen weiterhin beratend zur Seite.

DANIELA DIETZ

INHABERIN
Bachelor of Marketing, Fremdsprachenkorrespondentin

SEBASTIAN DIETZ

KAROSSERIE- UND FAHRZEUGBAUMEISTER
Zertifizierter Faserverbundwerkstofft-Anwendungstechniker (m-tec Akademie) und Mitglied in CGF e.V. (Caravaning Gutachter Fachverband e.V.) ​

ANDREJ SCHWEZ

BETRIEBSLEITER
Kraftfahrzeugmechatroniker

Die Herausforderung

„Ebenso wie im Pkw-Segment hält auch der Technologiewandel Einzug in die Caravaning Industrie,  d.h. die Grundstruktur des Caravanbaus wurde im wesentlichen nicht verändert, die sogenannte Sandwichbauweise findet immer noch überwiegend bis ausschließlich Anwendung. Diese vornehmlich aus Gründen der Gewichtsreduzierung in Verbindung mit einer guten Isolierung. 

Bei der Sandwichbauweise werden die Vorteile verschiedener Werkstoffe in Schichten zu einem Verbund miteinander kombiniert.

Dennoch ist festzustellen, dass heutzutage überwiegend auf das bekannte Holzgestell / Holzrahmen verzichtet wird und auf Hartschaum- und PU Materialien zurückgegriffen wird. Ebenso werden die überwiegende Anzahl der gefertigten „Außenwände“ nicht mehr mit Styropor als Dämmmaterial ausgekleidet, sondern die GFK und/oder Aluminiumaußenwand wird durch, sog. XPS-Platten, Styrodure oder mittels einen speziellen Schaums mit dem Furnier der Innenwand, meist in einem sogenannten Autoklav, unter Druck, „verklebt“, Metalleinlagen an bestimmten Stellen im Dämmmaterial sorgen dafür Schränke, Regale etc. verbauen zu können.“

Jeder einzelne Caravaninghersteller verwendet in der Fertigung, meist aufgrund der Preisgestaltung der Fahrzeuge, auf unterschiedliche Weise auf jeden dieser einzelnen Werkstoffe, worauf sich bei der Aufrüstung, Instandhaltung und Reparatur individuell einzustellen ist.

Unsere Lösung

Auf Grund Jahre langer praktischer Erfahrungen im Bereich Instandhaltung und Reparatur von Caravan und Motorcaravan im elterlichen und weiteren renommierten Karosserie-, Fahrzeugbau und Lackiermeisterbetrieben, können wir auf ein außergewöhnlich großes Fachwissen und Netzwerk in diesem speziellen Bereich zurückgreifen. 

Unser Fachwissen resultiert aber nicht nur alleine aus unseren praktischen Erfahrungswerten, sondern Basis ist hier unsere große Leidenschaft zum Campen. Schon in frühester Jugend wurden wir durch unsere Eltern an das Thema herangeführt und teilen dieses wunderbare Hobby heute mit unseren Kindern in unserem eigenen teilweise individualisierten Reisemobil. 

Neben den eigenen täglichen praktischen Erfahrungen besuchen wir regelmäßig Veranstaltungen und Weiterbildungsseminare im Caravaning Bereich, um dieses Fachwissen zu festigen und  unser Portfolio an Leistungen auf einem qualitativ hohem Niveau stetig ausbauen und anbieten zu können.

Des Weiteren stehen wir im engen Kontakt mit einer Vielzahl auf Caravan und Motorcaravan spezialisierten Herstellern und Zulieferern, sowie regionalen und überregionalen Fachhändlern und sind zudem Fördermitglied im CGF e.V. (Caravaning Gutachter Fachverband e.V.). Dies ermöglicht uns, unsere Kunden schnell und zuverlässig zu betreuen.

Alles in Allem werden Sie durch unser erfahrenes Team bei uns sorglos rund um Ihr liebstes Hobby betreut.

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen rund um Service und Technik von Wohnwagen oder Reisebobilen haben. Persönlich, am Telefon oder per E-Mail:

Scroll to Top